Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Schwimmer des SV Nienhagen sind im Bezirk überragend
Sport Sport regional Lokalsport Schwimmer des SV Nienhagen sind im Bezirk überragend
16:53 24.01.2017
Wietze

Der SV Nienhagen trat mit einer starken Truppe an und gewann gleich fünf Titel. Maike Höner und Benett Volkmann waren für jeweils zwei Siege verantwortlich. Höner schwamm allen davon über 800 Meter Freistil (9:39,47 Minuten) sowie über 400 Meter Lagen (5:14,56). Volkmann siegte über 400 Meter Lagen (4:54,15) und 800 Meter Freistil (9:09,64). Den fünften Titel für den SV Nienhagen errang Lea Exter über 1500 Meter Freistil (19:04,26). Daniel Meng vom Celler SC gewann den Titel über 1500 Meter Freistil bei den Herren (18:38,72).

Außerdem brachten zweite Plätze den SV Nienhagen zum Jubeln. Benita Grohmann folgte Vereinskollegen Höhner über 800 Meter Freistil (9:47,33) auf das Treppchen. Über 400 Meter Lagen (5:19,69) sicherte sich die Nienhägerin Exter ebenfalls den zweiten Platz hinter der überragenden Höner.

Auch in der Jahrgangswertung dominierten die Schwimmer aus dem Kreis Celle. Die Aktiven des SV Nienhagen holten sich neben ihren Erfolgen in der offenen Wertung noch zehn erste, einen zweiten sowie fünf dritte Plätze in der Jahrgangswertung. Die Schwimmer des Celler SC waren ihnen dicht auf den Fersen. Sie sicherten sich sieben erste, vier zweite sowie drei dritte Plätze.

Von Amelie Thiemann