Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Skaten mit der Familie
Sport Sport regional Lokalsport Skaten mit der Familie
16:30 09.06.2011
Szenen vom Beedenbosteler Halbmarathon der Speedskater Quelle: Fremdfotos / Texte Eingesandt
Beedenbostel

2010 wurde das Rennen nicht ausgerichtet, da die Straßenverhältnisse nach dem harten Winter schlecht waren. Nun sind ganze Teilstrecken frisch asphaltiert worden. Die OHE hat die Bahnübergänge saniert und die kritischen Stellen entschärft. Führte die Strecke zuletzt über Bunkenburg, so wird sie diesmal auf die vier Kilometer lange Runde über Jarnsen beschränkt.

Gut fünf Runden müssen die Sportler skaten. Die Zuschauer werden das Feld öfter sehen. Das Rennen spricht auch Freizeitsportler an: Sie haben ihren eigenen Lauf. Auch ein 13-Kilometer-Lauf ist im Angebot. Die Jüngsten stellen ihr Können im Einzelsprint und Geschicklichkeitsfahren unter Beweis. Die über Achtjährigen gehen nach dem Sprint auf eine vier Kilometer lange Runde.

Höhepunkt ist das Teamzeitfahren über 8,5 Kilometer. Auch Hobbysportler können sich hier versuchen, solange sie mit mindestens drei Aktiven aus einem gemeinsamen Sportverein antreten. Cheforganisatorin Ute Kisser hofft, dass sich die Starterzahl insgesamt bei um die 400 einpendelt. Anmeldungen unter www.skate-team-celle.de. (cz)

Von cz