Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Standort-Handballer holen Vizetitel
Sport Sport regional Lokalsport Standort-Handballer holen Vizetitel
14:07 17.04.2013
Von Heiko Hartung
Für sie war erst im Finale Endstation: Die Faßberger - Standort-Handballer René Hohaus, Kai Nissen, Oliver Eick, - Joachim Ehlert, Gordon Nehring, Lars Nissen, Sabrina Schulze (hinten von links), Jan Schigulski, Ben Böttcher, Jörg Hinrichs, René Eggert, Michael Bahr und Lukas Michalke (vorne von links). Quelle: René Hohaus
Faßberg

Die Faßberger Spielgemeinschaft bilden Soldaten der Technischen Schule der Luftwaffe 3 und des Transporthubschrauberregiments 10, die sich zu einer „Neigungsgruppe Handball“ zusammengefunden haben und immer wieder an Turnieren teilnehmen.

Bei dem Turnier, das dem ersten Befehlshaber im Wehrbereich I, Vizeadmiral Bernhard Rogge (1899-1982), gewidmet ist, spielten die fünf Teams zunächst gegeneinander.

Nach drei Siegen und einer knappen Niederlage gegen den späteren Turniersieger zog die SG Faßberg ins Endspiel ein. Gegen das Team des Aufklärungsgeschwaders 51 merkte man den Spielern die absolvierten 120 Spielminuten doch sehr an. Das von vielen technischen Fehlern geprägte Spiel gewannen die „Kropper“ und sicherten sich somit den begehrten Pokal zum vierten Mal.