Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Versenkt der MTVE Celle den alten Rivalen?
Sport Sport regional Lokalsport Versenkt der MTVE Celle den alten Rivalen?
17:22 19.02.2015
Spielertrainer Martin Winterhoff (hinten) will mit dem MTV Eintracht die Delmenhorster erneut zu - Fall bringen. Quelle: Alex Sorokin
Celle Stadt

„In den Duellen mit denen geht es immer hoch her. Außerdem ist es bis Delmenhorst immer eine blöde Fahrerei“, erklärt MTVE-Spielertrainer Martin Winterhoff. Sein Team trug im Hinspiel mit 15:9 schon zur Delmenhorster Situation bei. „Da haben wir nach vier Minuten schon 4:0 geführt“, erinnert sich der Celler Coach. Für das Spiel am Sonntag kann er sogar auf einige Studenten zurückgreifen, die in den Semesterferien in die Heimat kommen. Mit Nils Domrich, Yannick Eschemann und Felix Petermann stehen gleich drei Spieler im Kader, die das betrifft.

„Personell haben wir es trotz mancher Engpässe ganz gut hinbekommen. Ärgerlich ist, dass wir zu Beginn der Saison so schlecht gestartet sind. Damit haben wir uns die Chance auf den ersten Platz selbst genommen“, ärgert sich Winterhoff.

Von Alexander Hänjes