Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport VfL Westercelle in Wietzendorf zu beeindruckt
Sport Sport regional Lokalsport VfL Westercelle in Wietzendorf zu beeindruckt
13:03 06.11.2017
Westercelle

Der VfL startete gut, führte dank des gut aufgelegten Maik Kelly lange – doch am Ende reichte es wieder nicht. Das lag an den cleveren TSV-Routiniers. „Die kloppen wie die Weltmeister auf die kleinen Jungs und schmeißen am Ende die Labermaschine an“, ärgerte sich Spielertrainer Jan-Patrick Tiede. Sein Team ließ sich beeindrucken, zumal beim Aufwärmen der erfahrene Jens Winkler ausfiel und Coach Michael Dümeland fehlte.

VfL Westercelle: Gabriel – Werner (3/3), Deutsch (1), Hense, J.-P. Tiede (3), Winkler, Wolter, Müller (4), Kelly (8), Klapproth (1).

Von Stefan Mehmke