Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport VfL Westercelle ist heiß auf Revanche in Hagenburg
Sport Sport regional Lokalsport VfL Westercelle ist heiß auf Revanche in Hagenburg
16:41 20.01.2017
Celle

Das Hinspiel in der heimischen Halle verlor Westercelle mit 3:9, allerdings musste die Mannschaft damals auf Jonas Berglund verzichten. Nun sprechen die Ausgangsbedingungen für den VfL. „Wir haben die Chance, uns für die Hinspielniederlage zu revanchieren. Es sind alle an Board und wir wollen die ersten Punkte gegen den Abstieg mit nach Celle nehmen“, zeigt sich Mannschaftsführer Lukas Brinkop kämpferisch.

Ein Spaziergang wird die Partie jedoch nicht. Hagenburg tritt mit einem soliden oberen Paarkreuz gegen Brinkop und Andres Oetken an. Berglund und Christoph Bruns sind in der Mitte leicht favorisiert. Den Ausschlag zugunsten der Westerceller sollen dann Jannik Weber und Laurids Wetzel an den Positionen fünf und sechs bringen. Bereits in den Doppeln wollen die Gäste Druck aufbauen, um in den Einzeln das Spiel endgültig zu gewinnen.

Von Amelie Thiemann