Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Vieten holt Silber im Bergfahren
Sport Sport regional Lokalsport Vieten holt Silber im Bergfahren
12:44 27.08.2010
Radsport, Rolf Vieten Vize-Landesmeister im Bergfahren Quelle: Fremdfotos / Texte Eingesandt
Celle Stadt

Alle Fahrer der Eliteklasse hatten einen 2,2 Kilometer langen Rundkurs 20-mal absolvieren müssen. Die Strecke war sehr anspruchsvoll, denn es galt insgesamt 1100 Höhenmeter mit einer maximalen Steigung von 11 Prozent zu überwinden.

Bereits in der ersten Runde konnte sich eine vierköpfige Ausreißergruppe vom Feld absetzen. Im Feld wurde die Verfolgung von dem deutschen Hochschulbergzeitfahrmeister Heiner Klemme und dem Landesmeister im Einzelzeitfahren, Lars Bartlau, organisiert. Im Anstieg der sechsten Runde wurden die Ausreißer gestellt. Es folgte eine rasante Abfahrt, auf der Vieten das Tempo an der Spitze verschärfte. Bei einer Geschwindigkeit von über 70 Stundenkilometern konnte ihm keiner mehr folgen.

Kurz nach der Hälfte des Rennens schloss Jürgen Rodenbeck vom RSC Wunstorf zu Vieten auf. Beide Fahrer arbeiteten zusammen und bauten ihren Vorsprung weiter aus. In der 16. Runde attackierte der ehemalige deutsche Bergmeister Rodenbeck an der steilsten Stelle der Strecke. Dieser Attacke konnte Vieten nicht folgen. Über den 2. Platz freut sich der Celler dennoch und will im kommenden Jahr nach ganz oben fahren.

Von CZ