Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Wathlingens Hahnraths wechselt zum SVA
Sport Sport regional Lokalsport Wathlingens Hahnraths wechselt zum SVA
13:37 20.04.2018
Christoph Hahnraths wirft nun für Altencelle. Quelle: Alex Sorokin (Archiv)
Altencelle

Der 20-jährige Kaufmann im Groß-und Außenhandel kann links und rechts spielen und ist für Trainer Martin Kahle ein weiterer wichtiger Baustein für die kommende Spielzeit: „Christoph ist ein junges Talent aus der Region. Ich sehe in ihm großes Potenzial und glaube, dass er sich in den nächsten Jahren sportlich gut weiterentwickeln kann.“

Hahnraths soll und möchte von seinen Mannschaftskollegen viel lernen und natürlich Tore erzielen. Ob die Altenceller kommende Saison in der Verbands- oder Landesliga spielen, war weder für den Klub noch für Hahnraths ein Punkt bei der Entscheidung. „Wir freuen uns auf Christoph und wünschen ihm einen guten Start“, sagt Team-Manager Reinhard Roselieb.

Weniger erfreut dürfte der abgebende Verein über die Spieler suchenden Altenceller sein. Doch Wathlingens Co-Trainer Maik Sieverling tritt nicht nach – im Gegenteil: „Wir bedanken uns bei Christoph für die Zeit und seinen Einsatz bei uns. Wir wünschen ihm alles Gute in seinem neuen Verein und hoffen, das er vielleicht eines Tages wieder zu uns zurückkehrt.“

Von Stefan Mehmke

Mehr als erhofft, aber noch Luft nach oben: Mit einem dritten Platz sind die jungen Volleyballer des TuS Hermannsburg von den Nordwestdeutschen Meisterschaften nach Hause gekommen.

20.04.2018

Das Ziel ist klar. „Ich möchte die Goldmedaille gewinnen“, sagt Cedric Meissner, Tischtennis-Spieler des Drittliga-Meisters TuS 92 Celle, vor den am Wochenende in Berlin stattfindenden deutschen Jugendmeisterschaften. Der 17-Jährige ist hinter Fanbo Meng vom Klassen-Konkurrenten TTC Rhönsprudel Fulda-Maberzell II an Position zwei gesetzt.

19.04.2018

Einen erfolgreichen Saisonstart mit einem kompletten Medaillensatz haben die Sportler vom VfL Westercelle bei der Landesmeisterschaft im Crossduathlon in Helmstedt und beim Gartower Seeduathlon verzeichnet.

19.04.2018