Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Weibliche Jugend des MTVE ohne Fortune
Sport Sport regional Lokalsport Weibliche Jugend des MTVE ohne Fortune
17:30 16.01.2014
Von Uwe Meier
Celle Stadt

Ohnehin hatte es die Gruppenauslosung nicht gut mit MTVE-Team gemeint. Mit dem Vizemeister der Feldmeisterschaft, Braunschweiger MTV sowie dem Drittplatzierten, DHC Hannover, hatte man gegen zwei spielstarke Gegner anzutreten. Zudem wies Spielplan aus, dass Celle genau gegen diese Gegner in zwei direkt aufeinanderfolgenden Partien antreten musste.

Der Auftakt in den Vorrundenspieltag verlief mit einem 5:0-Erfolg über Hannover 78 II vielversprechend. Und auch gegen DHC Hannover führte Celle zur Pause mit 1:0. Doch trotz guter Chancen, die Führung auszubauen, stand am Ende eine 1:2-Niederlage. So musste im anschließend Spiel gegen Braunschweiger MTV ein Sieg her. In einer umkämpften Partie gelang ein verdienter 3:2-Sieg. In der Abschlusstabelle hatten drei Teams sechs Punkte auf dem Konto. Das Torverhältnis musste entscheiden. Und da hatte Celle (9:4 Tore) gegenüber Hannover (13:5) und Braunschweig (11:6) das Nachsehen.

MTV Eintracht Celle: Annelie Knolle, Luise Brüggenjürgen, Marie-Lousie Feuerbacher, Tabea Lauenstein, Anne Luther, Rixta Bahr, Marie Nehring, Annika Hahne, Klara Streubel, Antonia Rentschler, Franka Kurpjuhn.