Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Westerceller Tanzgruppe "Vidi Vici" begeistert auf Landesebene
Sport Sport regional Lokalsport Westerceller Tanzgruppe "Vidi Vici" begeistert auf Landesebene
17:55 23.07.2014
Vidi Vici vom VfL Westercelle freuen sich über ihren dritten Platz beim Bezirksentscheid. Damit qualifizierten sie sich für die Landesmeisterschaft. Quelle: Fremdfotos/eingesandt
Celle

Die Kindergruppe Vidi Vici vom VfL Westercelle hat großen Eindruck beim Publikum der niedersächsischen Landesmeisterschaft im Jazzdance hinterlassen. „Für ihr Alter hat die Mannschaft ein sehr hohes Niveau und die Tänzerinnen haben sehr selbstbewusst auf der Fläche gestanden“, sagt Sarah Märtens, Tänzerin aus Nienburg. Auch die wettkampferfahrene Tänzerin Greta Warnecke war begeistert. „Sie sind aus den anderen Gruppen heraus gestochen“, sagt sie.

Durch einen dritten Platz bei den Bezirksmeisterschaften hatten sich die Westercellerinnen für den Landesentscheid qualifiziert - in dieser Formation zum ersten Mal. Viele der Neun- und Zehnjährigen feierten ihr Debüt bei der Landesmeisterschaft, doch von Aufregung war während des Auftritts nichts zu spüren.

„Die Mädchen waren super“ sagt Trainerin Laura Tjaden und auch Trainerin Kira-Luise Skibba zeigte sich zufrieden mit der Leistung ihrer Schützlinge. Schließlich erreichten sie den sechsten Platz.

Von Johanna Müller