Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Wichtige Punkte für VfL Westercelle
Sport Sport regional Lokalsport Wichtige Punkte für VfL Westercelle
20:02 16.02.2015
Schneverdingen

Beim ehemaligen Verbandsligisten TV Jahn Schneverdingen gewann der VfL verdient 30:27 (12:13). Der Lohn: Der Sprung auf Platz sechs.

Ohne André Gallathé und Marc-Andre Tiede zeigte sich der VfL hochmotiviert. Aber auch die Gastgeber liefen gut besetzt auf: Dierk Dumke traf gleich 13 Mal. Doch Westercelle zeigte sich nicht geschockt. Nach der Pause schien sich das Pendel in Richtung Schneverdingen zu neigen. Sie setzten sich mit drei Toren ab, und auch nach 51 Minuten führte der Gastgeber noch 26:23. Doch dann fiel Westercelle der Schachzug schlechthin ein: Mit einer geänderten Rückraumbesetzung machte der VfL ungeheuren Druck, vor allem Spielertrainer Nummer eins, Michael Dümeland, leitete viele Dinge ein. Und so spielten die Schwarz-Gelben eine tolle Schlussphase, kamen zum verdienten Sieg. „Das war richtig gut“, sagte Spielertrainer Nummer zwei, Jan-Patrick Tiede.

Tore Westercelle: Werner, J.-P. Tiede (je 7), Wöhler (5), Dümeland, Bösing (je 3), Klapproth, Lissner (je 2), Krüger (1).

Von Stefan Mehmke