Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Wilfried Hilse ist neuer Kreismeister
Sport Sport regional Lokalsport Wilfried Hilse ist neuer Kreismeister
19:51 19.04.2016
Eicklingen

„Wir waren überrascht, dass wir schon nach wenigen Tagen keine Nennungen mehr annehmen konnten“, zieht Kutscher und Organisator Hilse eine positive Bilanz. 36 Teilnehmer, ob mit Ein- oder Zweispänner, sind an den Start gegangen. Obwohl es für den Gesamtsieg in dem Wettbewerb für die Eicklinger Lokalmatadoren nicht gereicht hat, hatte einer von ihnen bei den gleichzeitig ausgerichteten Kreismeisterschaften dennoch die Nase vorne.

Hilse absolvierte als Bester der vier angetretenen Einspänner-Fahrer (insgesamt 25) aus dem Landkreis die kombinierte Prüfung aus Dressur, Kegel- und Hindernisfahren. In der Gesamtwertung sicherte sich der Eicklinger aufgrund seiner guten Dressur-Note den vierten Platz vor Susanne Zakfeld vom RSG Winsen-Aller auf Platz sechs und die Eicklingerin Kerstin Prinz-Stelzer auf Platz acht. In der Kreismeisterwertung standen die drei Fahrer auf dem Treppchen und holten sich die begehrten Medaillen.

Ebenfalls ihr Turnier-Debüt mit ihren Pferden Franko und Ibikus bei den Zweispännern feierte die Eicklingerin Marcella Meinecke. Ihr gute Dressurnote verhalf ihr auf Platz drei in der Gesamtwertung – eine Kreismeisterschaft gab es in dieser Kategorie nicht. „Für das erste Turnier hätte es nicht besser laufen können“, so Meinecke.

Von Kai Knoche