Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Lokalsport Winserin holt im Sand Bronze
Sport Sport regional Lokalsport Winserin holt im Sand Bronze
16:07 19.06.2018
Quelle: Heinz Wübbena
Winsen (Aller)

Auf dem langen Weg durch das Turnier trafen sie in der zweiten Runde auf die Mitfavoritinnen Hollmann/Theis. In einem packenden Match unterlagen sie im Tiebreak und mussten auf dem längeren Turnierweg noch drei weitere Siege bis zum Halbfinale einfahren. Nach zwei 2:0-Siegen schafften sie gegen die Routiniers Hörsemann/Weinmeister im Tiebreak den Einzug ins Halbfinale. Im erneuten Duell gegen Hollmann/Theis unterlagen sie und verpassten den Finaleinzug.

Das Duo reist heute zum Vorbereitungslehrgang für den U17-Bundespokal. Den Abschluss des Lehrgangs bildet der B-Cup am kommenden Samstag, ab 10 Uhr, auf der Drei-Feld-Anlage in Nienhagen.

Die Triathleten haben es vorgemacht, nun herrscht auch Riesenfreude bei den Schwimmerinnen des Hölty-Gymnasiums: Die Mädchen der Wettkampfklasse III des Celler Gymnasiums gewannen erneut den Landesentscheid Schwimmen beim Bundeswettbewerb "Jugend trainiert für Olympia". Gehofft hatten sie es alle, aber damit gerechnet hatte niemand. Die Gewinner starten nun als niedersächsische Vertreter beim vom 23. bis 27. September stattfindenden Bundesfinale in Berlin.

19.06.2018

Poppea Patrick gelang es noch einmal: Die Tischtennis-Spielerin des VfL Westercelle verteidigte ihren Vorjahressieg bei der in Westercelle ausgespielten Kreisrangliste. Bei den Herren setzte sich Stefan Kunz vom TuS Lachendorf an die Spitze.

19.06.2018

Einmal ganz tief durchatmen. Die Hockey-Damen des MTV Eintracht Celle haben in der Feldhockey-Oberliga doch noch den Klassenerhalt geschafft. Fünf Tage nach dem 4:1-Auswärtserfolg bei Hannover 78 II, dem direkten Konkurrenten im Abstiegskampf, ließ das Team einen weiteren Sieg folgen. Im Heimspiel gegen den bisherigen Ligazweiten Eintracht Braunschweig II gab es einen glatten 5:0 (1:0)-Erfolg.

Uwe Meier 18.06.2018