Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Sport überregional Keine erste Reihe für deutsche Piloten auf dem Sachsenring
Sport Sport überregional Keine erste Reihe für deutsche Piloten auf dem Sachsenring
16:51 14.07.2018
Hohenstein-Ernstthal

Bei Lokalmatador Philipp Öttl waren nach der Bestzeit am Freitag die Erwartungen hoch, doch er holte in der Moto 3 nur Startplatz 13. Schnellster war Jorge Martin aus Spanien.Stefan Bradl zeigte beim Comeback im Qualifying eine solide Leistung und wird den Deutschland-Grand-Prix von Platz 21 in Angriff nehmen. MotoGP-Weltmeister Marc Marquez sicherte sich die Pole-Position und teilt sich am Sonntag mit Danilo Petrucci und Jorge Lorenzo die erste Startreihe. Publikumsliebling Valentino Rossi wurde Sechster.Nach der drittschnellsten Zeit am Freitag waren die Hoffnungen groß, dass Marcel Schrötter im Qualifying der Moto2 um einen Platz in Reihe eins mitkämpfen kann. Letztlich musste sich Schrötter mit Startplatz neun zufrieden geben. Tagesbester war Mattia Pasini aus Italien.

Von dpa

St. Petersburg (dpa) - Belgiens Trainer Roberto Martínez hat vor dem WM-Spiel um Platz drei Wort gehalten und bis auf eine Ausnahme seine bestmögliche Elf aufgeboten.

14.07.2018

London (dpa) - Der Italiener Maurizio Sarri wird neuer Trainer des Premier-League-Clubs FC Chelsea und damit Nachfolger seines Landsmanns Antonio Conte.

14.07.2018

London (dpa) - Der Sieger des zweitlängsten Wimbledon-Matches stieß die Debatte selbst an. Finalist Kevin Anderson sprach sich dafür aus, auch im fünften Satz einen Tiebreak zu spielen.

14.07.2018