Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Sport überregional Kittel steigt bei der Deutschland Tour vom Rad
Sport Sport überregional Kittel steigt bei der Deutschland Tour vom Rad
22:43 23.08.2018
Marcel Kittel steigt bei der Deutschland Tour vom Rad. Foto: Thomas Frey Quelle: Thomas Frey
Bonn

«Er hat sich heute im Rennen schon schlecht gefühlt. Nach Ankunft im Hotel hat sich sein Zustand nicht verbessert. Marcel und die Teamleitung haben dann gemeinsam entschieden, aus dem Rennen auszusteigen», teilte Teamsprecher Falk Nier am Donnerstagabend mit.«Es ist frustrierend und unheimlich enttäuschend, die Deutschland Tour auf diesem Weg verlassen zu müssen», sagte der 30 Jahre alte Kittel und ergänzte: «Das tut richtig weh. Aber nach der BinckBank-Tour konnte ich einfach nicht wie gewohnt regenerieren und habe mich unheimlich müde und erschöpft gefühlt. Das wurde im Rennen noch schlechter.»Kittel, der in diesem Jahr erst zwei Saisonsiege einfahren konnte, wird sich nach eigenen Angaben zuhause «umfassend medizinisch untersuchen» lassen. «Ich muss herausfinden, woran es liegt», sagte der 14-malige Tour-de-France-Etappensieger. Für Kittel, der seine Teamleitung 30 Kilometer vor dem Ziel über seinen Zustand informierte, erhielten im Finale der ersten Etappe von Koblenz nach Bonn seine Teamkollegen Rick Zabel und Nils Politt freie Fahrt. Zabel sprintete nach den 157 Kilometern auf Platz neun.

Von dpa

Saporischschja (dpa) - RB Leipzig hat die Gruppenphase in der Europa League fest im Visier. Die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick kam trotz numerischer Überzahl im Playoff-Hinspiel bei FK Sorja Luhansk nur zu einem torlosen Remis, hat aber weiterhin beste Chancen aufs Weiterkommen.

23.08.2018

Berlin (dpa) - Sebastian Dietz fühlte sich zwischen «Himmel und Hölle». Dabei hatte der 33 Jahre alte Kugelstoßer mit seinem ersten Titel bei der Para-Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin die letzte Lücke in seiner sportlichen Vita geschlossen.

23.08.2018

Frankfurt/Main (dpa) - EHF-Pokalsieger Füchse Berlin hat einen Saison-Fehlstart in der Handball-Bundesliga hingelegt. Der als Geheimfavorit gehandelte Vorjahresdritte verlor zum Auftakt bei Frisch Auf Göppingen mit 18:21 (9:11).

23.08.2018