Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Sport überregional Nowitzki und Dallas kassieren dritte Niederlage in Folge
Sport Sport überregional Nowitzki und Dallas kassieren dritte Niederlage in Folge
07:31 19.12.2018
Seit dem Comeback von Dirk Nowitzki (M.) hat Dallas noch nicht gewonnen. Foto: David Zalubowski/AP Quelle: David Zalubowski

Die Texaner verloren in der nordamerikanischen NBA gegen die Denver Nuggets 118:126 (69:74).

Der 40-jährige Würzburger, am erst am vergangenen Donnerstag sein Comeback in der Profiliga feierte, erzielte drei Punkte. Dallas-Nachwuchsstar Luka Doncic zeigte mit 23 Punkten und zwölf Assists eine abermals starke Leistung. Der Topscorer der Partie war Denvers Nikola Jokic (32 Punkte/16 Rebounds). Nach der dritten Niederlage in Serie liegen die Mavs mit 15 Siegen und 14 Niederlagen auf dem geteilten zweiten Platz in der Southwest Division.

Die Los Angeles Lakers um LeBron James beendeten ihren vier Spiele umfassenden Auswärtstrip mit einer 110:115 (57:62)-Niederlage bei den Brooklyn Nets. Der 33-jährige James überzeugte mit 36 Punkten, 13 Rebounds und acht Assists. Der Berliner Moritz Wagner kam auf vier Zähler in der Niederlage. Landsmann Isaac Bonga durfte nicht ins Geschehen eingreifen. Für die Kalifornier war es die dritte Pleite aus den vergangenen vier Spielen. Mit 18 Siegen und 13 Niederlagen belegen die Lakers aktuell den zweiten Platz in der Pacific Division.

Die Füchse Berlin ringen in einem dramatischen Pokal-Viertelfinale die Rhein-Neckar Löwen nieder und lösen wie die TSV Hannover-Burgdorf nach Rekordgewinner Kiel das Ticket für die Endrunde in Hamburg.

18.12.2018

Die Weltcup-Premiere in Gröden ist für die Skirennfahrerinnen vom Deutschen Skiverband ein voller Erfolg. Auch ohne Viktoria Rebensburg gab es zwei Top-Acht-Platzierungen - und ein weiteres WM-Ticket.

18.12.2018

Oberstdorf (dpa) - Der 67. Vierschanzentournee der Skispringer steht trotz teilweise milder Temperaturen und Regen nichts mehr im Wege.

18.12.2018