Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Sport überregional Cross zieht bei Darts-WM ins Achtelfinale ein
Sport Sport überregional Cross zieht bei Darts-WM ins Achtelfinale ein
10:21 24.12.2018
Steht in London im Achtelfinale: Rob Cross. Foto: John Walton/PA Wire Quelle: JOHN WALTON
LONDON

London (dpa) - Der Engländer Rob Cross darf bei der Darts-WM in London weiter auf die Titelverteidigung hoffen.

Der amtierende Champion besiegte am Sonntagabend in der dritten Runde Cristo Reyes aus Spanien klar mit 4:0 und steht damit im Achtelfinale des wichtigsten Darts-Turniers der Welt. Zuvor waren in Peter Wright, Raymond van Barneveld, Simon Whitlock und Daryl Gurney schon zahlreiche Favoriten ausgeschieden.

Nach dem 1:4 von Max Hopp am Samstag gegen den Weltranglistenersten Michael van Gerwen ist auch kein deutscher Spieler im Turnier.

Oklahoma City (dpa) – Basketball-Jungstar Dennis Schröder und die Oklahoma City Thunder haben in der nordamerikanischen NBA den fünften Sieg in Serie knapp verpasst.

24.12.2018

Berlin (dpa) - Das war's: Die Deutsche Presse-Agentur blickt auf das Sportjahr 2018 zurück.

24.12.2018

ALBA Berlin revanchiert sich für die verlorenen Finalspiele und zieht nach Sieg in München ins Pokal-Halbfinale ein. Für die Bayern war es die erste Pflichtspiel-Niederlage in dieser Saison gegen ein deutsches Team.

23.12.2018