Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Alte Fotos erzählen 35: Wer kennt diese Celler Ecke
Thema Alte Fotos erzählen 35: Wer kennt diese Celler Ecke
15:12 07.05.2015
Von Andreas Babel
Links auf diesem Luftbild aus der ersten Hälfte der1950er-Jahre ist eine Straßenbahn auf einer der Celler Hauptverkehrsstraßen zu erkennen. Auch die Querstraßen, die zu der etwas verschlungenen Straße am rechten Bildrand führen, gibt es heute noch. - Bis zum Bombenangriff am 8. April 1945 sah dieser Bereich noch anders aus und auch in den fast 60 Jahren bis heute hat sich das Bild wieder stark verändert. Quelle: Stadtarchiv Celle
Celle Stadt

Jan Kohrs und Robert Kudrass haben in Kindertagen in der Laube gespielt, die wir im Rahmen unserer Serie „Alte Fotos erzählen“ am vergangenen Sonnabend auf einem Foto aus dem Jahre 1930 gezeigt hatten. Und die Holzlaube steht noch heute an der Goedekestraße, auch wenn sie sanierungsbedürftig ist, wie die heutige Besitzerin sagt. Nachbarin Heidi Kohrs meint, dass das Haus, zu dem die Laube gehört, einst für Bäckermeister Schmidt (Mauernstraße) errichtet worden sei. Über den Ursprung der Holzhütte ist indes nichts mehr bekannt.

Neues Bild: Wer Genaueres über die Ecke weiß, die wir heute in dem alten Luftbild zeigen, kann sich ab Montag unter s (05141) 990110 oder per Mail an a.babel@cellesche-zeitung.de bei der CZ melden. Wir rufen gerne zurück. (ab)