Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Boulevard Als Otto «Schnauze» rief - weil Udo nachts trommelte
Weltgeschehen Boulevard Als Otto «Schnauze» rief - weil Udo nachts trommelte
11:54 21.07.2018
Komiker Otto Waalkes lebte früher in einer Künstler-WG mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Manchmal musste er hart durchgreifen. Foto: Carmen Jaspersen Quelle: Carmen Jaspersen
Hamburg

Der «Ottifanten»-Erfinder und Kult-Klamauker sagte dem «Hamburger Abendblatt», Udo Lindenberg habe damals häufig nachts um 4.00 Uhr noch das dringende Bedürfnis verspürt, Schlagzeug zu spielen. Und auch Marius Müller-Westernhagen habe noch ein wenig Musik gemacht. Er habe dann lautstark Ruhe eingefordert und «Schnauze» gerufen, sagte Waalkes, der am Sonntag 70 Jahre alt wird.

Von dpa

New York (dpa) - Die Sammlung des US-Schauspielers Robin Williams (1951-2014) und seiner langjährigen Ehefrau Marsha soll im Herbst in New York für einen guten Zweck versteigert werden.

21.07.2018

Bergen (dpa) - Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.

20.07.2018

Pensacola (dpa) - Üblicherweise besuchen Kunstfreunde Museen und Galerien an Land und im Trockenen - in den USA können sie künftig aber auch eine Taucherausrüstung anlegen und Skulpturen in 18 Metern Tiefe unter Wasser betrachten.

20.07.2018