Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Boulevard Arnold Schwarzenegger hat sein Work-out angepasst
Weltgeschehen Boulevard Arnold Schwarzenegger hat sein Work-out angepasst
12:21 28.11.2018
Arnold Schwarzenegger muss seine Knie schonen. Foto: Thibault Camus/AP Quelle: Thibault Camus

Los Angeles (dpa) - Auch Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger (71) spürt das Alter. «Kniebeugen und all diese Arten von schweren Beinübungen kann ich nicht mehr machen», sagte er der US-Zeitschrift «Men's Health».

«Meine Knie sind zerschossen. Ich muss meine Knie schützen, weil ich Skifahren will.» Er fahre sehr gerne Rad, überall auf der Welt. «Wenn ich reise, fahre ich auch Fahrrad, weil es eine gute Beinübung ist und man eine Stadt auch auf ganz andere Weise erlebt.»

Mit modernen Fitness-Geräten aber ist ein Work-out weiter möglich, sagte der gebürtige Österreicher. «Die Maschinen, die es heute gibt, sind wirklich erstaunlich», sagte Schwarzenegger. «Ein Typ wie ich, der Schulter-, Hüft- und Knieoperationen hatte - er kann immer eine Übung finden, die er trotz der Verletzung machen kann.»

Ein Superstar außer Gefecht: Wegen einer Ohrentzündung musste Elton John ein Konzert ausfallen lassen. Die späte Absage aber hat viele Fans verärgert.

28.11.2018

Eigentlich ist Otto Waalkes unverwechselbar. Bei einem Sound-Alike-Contest im Radio fiel der Komiker aber durch.

28.11.2018

Will Smith zeigt sich gerne öffentlich zusammen mit seinen Kindern. Zu seinem erstgeborenen Sohn Trey war das Verhältnis lange schwierig. Jetzt aber ist alles wieder toll, erzählt Smith.

28.11.2018