Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Boulevard Carrie Underwood bekommt einen Sohn
Weltgeschehen Boulevard Carrie Underwood bekommt einen Sohn
10:01 15.11.2018
Carrie Underwood wurde bei der Verleihung der CMA Awards als «Sängerin des Jahres» ausgezeichnet. Foto: Evan Agostini/Invision Quelle: Evan Agostini

Nashville (dpa) - US-Sängerin Carrie Underwood (35) hat bei der Verleihung der Countrypreise CMA in Nashville das Geschlecht ihres zweiten Kindes verraten.

Nachdem ihr Co-Moderator Brad Paisley (46) mehrere Namen von Mädchen und Jungen in den Raum geworfen hatte, entgegnete Underwood nach einer Zeit: «Willie. Es ist ein Willie.» Das Management der Musikerin bestätigte dem US-Magazin «People», dass sie und Ehemann Mike Fisher (38) einen Jungen bekommen.

Die beiden sind seit acht Jahren verheiratet, Söhnchen Isaiah Michael ist dreieinhalb Jahre alt. Underwood («Before He Cheats») geht mit ihrem aktuellen Album «Cry Pretty» im Mai kommenden Jahres auf Tournee.

Traditionell hift der Nachwuchs einer Hollywood-Größe bei der Verleihung der Golden Globes. Diesmal wurde Isan Elba ausgewählt, die ein großes Anliegen hat.

15.11.2018

In der DDR war sie ein Popstar, bei RTL sorgt sie mit ihrer Kuppelshow «Bauer sucht Frau» für hohe Einschaltquoten. Für Inka Bause sind die Träume wahr geworden.

15.11.2018

Eichhörnchen im Haus, Gemüse im Garten: Prinz Charles pflegt sein Hobbys und kämpft für Menschenrechte und den Klimaschutz.

14.11.2018