Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Boulevard Clueso im Wüstensand steckengeblieben
Weltgeschehen Boulevard Clueso im Wüstensand steckengeblieben
12:16 14.08.2018
Der Erfurter Sänger und Songschreiber Clueso (Thomas Hübner) erzählt von einem Trip in die Wüste. Foto: Martin Schutt Quelle: Martin Schutt
Erfurt

Er habe dort einen Ausflug mit einer Art Strandbuggy gemacht, sagte der Sänger der Deutschen Presse-Agentur. «Als ich dann durch die Wüste geröhrt bin, habe ich mich bei einer Düne mit dem Ding überschlagen.» Danach sei er stundenlang mit dem Fahrzeug im Sand stecken geblieben.«Ich wusste auch nicht mehr, wo ich war. Ich habe dann wie im Film versucht, mich an der Sonne zu orientieren, weil um mich herum nur Sand war.» Letztlich habe er es aber doch geschafft, auf eine Straße zu kommen.Lieder, die der Sänger aus Erfurt auf Reisen geschrieben hat, finden sich nun auf dem neuen Album «Handgepäck I», das am 24. August erscheint.

Von dpa

London (dpa) - Die britische Popsängerin Adele (30) will Frauen ermutigen, offen über Depressionen nach der Geburt zu sprechen. «Mamas, sprecht darüber wie ihr euch fühlt, denn in einigen Fällen könnte es euer Leben oder das einer anderen Person retten», schrieb Adele am Montag auf Twitter.

14.08.2018

Roth (dpa) - Einen komplett weißen Mauersegler haben Naturschützer in Mittelfranken entdeckt. «Ein Albino-Mauersegler mit roten Augen ist eine absolute Seltenheit», sagte Klaus Bäuerlein vom Landesbund für Vogelschutz (LBV).

13.08.2018

London (dpa) - Boris Beckers Tochter Anna Ermakova möchte als Studentin nicht in ein Wohnheim ziehen, sondern weiterhin bei ihrer Mutter Angela Ermakova wohnen. «Ich bleibe bei Mama wohnen», sagte die 18-Jährige in einem Interview der Zeitschrift «Gala».

13.08.2018