Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Boulevard Joan Baez sucht die Schuld nicht beim Präsidenten
Weltgeschehen Boulevard Joan Baez sucht die Schuld nicht beim Präsidenten
09:52 27.07.2018
Joan Baez beim 40. Paleo Festival in der SChweiz 2015. Foto: Martial Trezzini Quelle: Martial Trezzini
Stuttgart

«Die Dinge entwickelten sich in den vergangenen 50 Jahren in die Richtung, in der sie sich jetzt befinden. Und die Menschen ließen es zu!» Hätte man ihr in den Sechzigern erzählt, dass es heute so zugeht, hätte sie es nicht geglaubt.Baez führte die Friedensbewegung viele Jahrzehnte mit ihren Protestsongs («We Shall Overcome») an, engagierte sich in Chile, Argentinien, Kambodscha und Vietnam. «Ich interessierte mich schon in jungen Jahren für die Dinge, die in der Welt vor sich gingen, und merkte sehr früh, dass da etwas falsch läuft», sagte sie weiter. Sie selbst wolle sich kein Urteil darüber anmaßen, ob und wenn ja, warum junge Popmusiker heutzutage weitaus weniger politisch seien als früher.

Von dpa

Berlin (dpa) - Manche Fans von Sängerin Lena Meyer-Landrut (27) haben enttäuscht auf deren erneute Tourverschiebung reagiert. «Das ist einfach unprofessionell. Und mit hohen Kosten und Aufwand für die Beteiligten verbunden», schrieb eine Nutzerin auf Instagram. 

26.07.2018

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump flutet seinen Twitter-Account derzeit mit Erklärungen zum Handelsstreit – seine Frau Melania postet dagegen Bilder fürs Herz. Sie klatscht sich mit dem Kind einer drogenabhängigen Mutter ab, pustet Seifenblasen oder umarmt andere Kinder.

26.07.2018

Los Angeles (dpa) - Die Sternenplakette von Donald Trump auf Hollywoods «Walk of Fame» ist erneut beschädigt worden. Der Vorfall habe sich in den frühen Morgenstunden (Ortszeit) ereignet, teilte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur mit.

26.07.2018