Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Boulevard Lena Valaitis hat keine Zeit für «aufgeblasene Egos»
Weltgeschehen Boulevard Lena Valaitis hat keine Zeit für «aufgeblasene Egos»
10:14 21.08.2018
Lena Valaitis möchte in Frieden leben. Foto: Bodo Schackow Quelle: Bodo Schackow
Berlin

«Ich möchte mit Menschen leben, die mein Herz berühren und meine Seele wachsen lassen. Das ist es, was uns die Reife gibt. Ich möchte in Frieden leben - mit mir, meinen Lieben, meinem Gewissen», so die Sängerin weiter. Aus diesem Grund sage sie mittlerweile häufiger «Nein» als früher.Außerdem lasse sie auch in schwierigen Situationen nie Verzweiflung aufkommen, erklärte die Witwe des Schauspielers Horst Jüssen: «Wenn ich merke, mich drückt der Schuh, lenke ich mich sofort ab, um mich nicht runterziehen zu lassen. Ich glaube, wenn man diese Fähigkeit hat, kann man ein bisschen leichter durchs Leben gehen. Und gewiss zuversichtlicher.»Ruhe und Ausgeglichenheit finde sie am besten zuhause, so Valaitis: «In meiner Wohnung bin ich ganz bei mir. Ich male sehr gern, da kann ich ganz eintauchen, mich dem Farbenrausch hingeben und mich vergessen in der Hingabe.» Öffentlich zeigen werde sie ihre Bilder aber nie: «Den Satz «Jetzt malt sie auch noch» möchte ich mir gern ersparen.»

Von dpa

Dresden (dpa) - Der italienische Schauspieler Terence Hill (79), der als Kind eine Zeit lang in Sachsen gelebt hat, ist zur Präsentation seines neuen Kinofilms dorthin zurückgekehrt.

21.08.2018

Los Angeles (dpa) - US-Popsängerin Kelly Clarkson (36, «Since You Been Gone») kontert auf Twitter homophobe Äußerungen eines Fans.

21.08.2018

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin Jennifer Garner (46, «Dallas Buyers Club») ist auf ihrer neuen Sternen-Plakette auf dem Walk of Fame in Hollywood zu Boden gegangen. Im Blitzlichtgewitter der Fotografen räkelte sie sich am Montag auf dem im Bürgersteig des Hollywood Boulevards eingelassenen Stern.

21.08.2018