Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Boulevard Nach Blutvergiftung: Justus Frantz lebt bewusster
Weltgeschehen Boulevard Nach Blutvergiftung: Justus Frantz lebt bewusster
10:04 23.08.2018
Justus Frantz ist durch die Vorhölle gegangen. Foto: Daniel Reinhardt Quelle: Daniel Reinhardt
Berlin

Er habe verstanden, dass das Leben endlich sei, sagte Frantz der «Bild»-Zeitung vom Donnerstag. «Das habe ich sehr deutlich spüren müssen. Ich gehe jetzt viel bewusster mit mir und meinem Leben um. Es macht so viel Spaß, auf der Erde zu sein.»Kurz vor der Notoperation sei noch einmal sein ganzes Leben an ihm vorbei gerauscht, erklärte der Musiker. «Ich habe überlegt, was ich richtig und falsch gemacht habe, wen ich möglicherweise mal verärgert habe.» Außerdem habe er viel an seinen 13 Jahre alten Sohn gedacht «und an die Verantwortung, die ich doch für ihn habe».Grund für die Vergiftung war wohl eine aggressive Bakterien-Infektion. Nach einer Probe im polnischen Danzig hatte Frantz damals laut eigener Aussage plötzlich starke Rückenschmerzen und hohes Fieber bekommen und Stimmen gehört. Noch immer müsse er zur Reha gehen und dürfe sich weder bücken noch Dinge heben, erklärte er nun. «Aber dafür, dass ich durch die Vorhölle gegangen bin, fühle ich mich schon wieder recht vital.»

Von dpa

Die US-Sängerin Selena Gomez (26, «It Ain't Me») trägt ihre engsten Freundschaften jetzt unter der Haut.

23.08.2018

Düsseldorf (dpa) - Die Sängerin Nessi (29) bekommt den New Faces Award in der neuen Kategorie Show. Der Preis in Form eines roten Panthers soll am kommenden Mittwoch (29. August) in Düsseldorf übergeben werden, wie Burda Media am Mittwoch in München mitteilte. Das Magazin «Bunte» zeichnet mit dem Award Nachwuchstalente aus.

22.08.2018

Los Angeles (dpa) - US-Sänger Robin Thicke (41, «Blurred Lines») und seine Freundin, das Model April Love Geary (23), erwarten ihr zweites gemeinsames Kind. «Jemand wird nächstes Jahr eine große Schwester sein», schrieb Geary am Dienstag auf Instagram zu einem Kurzvideo, das die sechs Monate alte Tochter Mia mit einem Ultraschallbild in den Händen zeigt.

22.08.2018