Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Kultur Nächster Chart-Rekord für Drake
Weltgeschehen Kultur Nächster Chart-Rekord für Drake
10:11 18.09.2018
Drake eilt von Erfolg zu Erfolg. Foto: Jonathan Short/Invision/AP Quelle: Jonathan Short
Toronto

Los Angeles (dpa) - Der kanadische Rapper Drake (31) hat erneut einen Rekord in den US-Charts gebrochen. Der Sänger stand in den vergangenen zwölf Monaten mit seinen Hits insgesamt 29 Wochen lang an der Spitze der Hitparade. Das berichtete das Musikmagazin «Billboard».

Aktuell belegt Drake die Top-Position mit seinem Song «In My Feelings». R&B-Musiker Usher (39) hielt diesen Rekord zuletzt, als er 2004 28 Wochen an der Chart-Spitze stand.

Mit seinem neuen Album «Scorpion» hatte Drake zuvor schon verschiedene Rekorde gebrochen. Zwischenzeitlich standen sieben der Titel zeitgleich in den Top Ten - damit knackte der Musiker aus Toronto die Bestmarke der Beatles. Insgesamt hatte der 31-Jährige in seiner Karriere 31 Top-Ten-Songs, was als männlicher Sänger zuvor nicht einmal Michael Jackson schaffte.

«Simply The Best», «Private Dancer» und «What's Love Got to Do With It?»: Mit Welthits wie diesen hat Tina Turner Musikgeschichte geschrieben. Jetzt kommt ihr Leben als Musical auf die Bühne.

18.09.2018

Laue Gags und unpolitische Preisträger: Die 70. Emmys drückten sich um Aussagen zu Donald Trump und wurden dem eigenen Wunsch nach mehr Vielfalt nicht gerecht. Einen ganz besonderen Höhepunkt gab es dann aber doch.

18.09.2018

Angelina Jolie hat sich auf der Leinwand in letzter Zeit etwas rar gemacht. Jetzt hat die Schauspielerin aber wieder einige Projekte ins Visier genommen. Dazu gehört auch ein düsterer Rachethriller.

18.09.2018