Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Kultur Paul McCartney gibt exklusives Konzert in Liverpool
Weltgeschehen Kultur Paul McCartney gibt exklusives Konzert in Liverpool
15:17 26.07.2018
Paul McCartney kehrt zu einer alten Wirkungsstätte aus Beatles-Zeiten zurück. Foto: Rob Grabowski/Invision/AP Quelle: Rob Grabowski
Liverpool

Der 76-Jährige, der am 7. September sein neues Album «Egypt Station» veröffentlicht, wollte am Donnerstag zur Mittagszeit (15 Uhr MESZ) im berühmten Cavern Club auftreten.Dort hatte Sir Paul mit den Beatles in den frühen 60er Jahren regelmäßig auf der Bühne gestanden. Fast 300 Mal spielten die Fab Four im Cavern Club.Erst am Donnerstagmorgen hatte McCartney über seine Website und in sozialen Medien bekanntgegeben, dass vormittags an einem Ticketschalter in Liverpool eine begrenzte Anzahl von Karten vergeben wird. Für den als Geheimkonzert angekündigten Auftritt konnten Fans nur eine Karte pro Person bekommen und mussten dazu ihren Personalausweis vorlegen.Es ist bereits das zweite Mal in dieser Woche, dass McCartney zu einer alten Wirkungsstätte aus Beatles-Zeiten zurückkehrt. Am Montag hatte er einen «Secret Gig» in den Londoner Abbey Road Studios gespielt, wo die Beatles mehrere Alben aufgenommen hatten. Die Zuschauer in London waren über einen Online-Wettbewerb ausgewählt worden.

Von dpa

Bayreuth (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel winkte freundlich, Moderator Thomas Gottschalk bekam den lautesten Applaus - und Glitzerroben waren der Trend des Tages: Bei Temperaturen von mehr als 30 Grad haben in Bayreuth am Mittwoch die Richard-Wagner-Festspiele begonnen.

26.07.2018

Es ist schon fast 23 Uhr als der Intendant der Sommerlichen Musiktag Hitzacker, Oliver Wille, zurückruft aus Berlin. Dort probt er gerade als zweiter Geiger des Kuss-Quartetts intensiv an der szenischen Aufführung des F-Dur-Quartetts opus 135 von Ludwig van Beethoven für das Eröffnungskonzert des Festivals am morgigen Samstag.

26.07.2018

Bayreuth (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) winkte freundlich, Moderator Thomas Gottschalk bekam den lautesten Applaus - und Glitzerroben waren der Trend des Tages: Bei Temperaturen von mehr als 30 Grad haben in Bayreuth am Mittwoch die Richard-Wagner-Festspiele begonnen.

25.07.2018