Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Politik Bundesstiftung Umwelt nimmt Phosphor in den Fokus
Weltgeschehen Politik Bundesstiftung Umwelt nimmt Phosphor in den Fokus
14:20 17.07.2018
Osnabrück

Das sagte der Generalsekretär der Bundesstiftung, Alexander Bonde, in Osnabrück. «Es gibt auch die Problematik, dass sein übermäßiger Gebrauch Böden und Gewässer schädigen kann.» Die Wiedergewinnung von Phosphor sei daher wichtig, weil sonst die Gefahr drohe, eine von internationalen Experten definierte Belastungsgrenze des weltweiten Ökosystems zu überschreiten. Die Stiftung förderte demnach zuletzt eine Reihe von Forschungsvorhaben, die das Recycling von Phosphor aus Klärschlamm und Gülle ermöglichen.

Von dpa

Tel Aviv (dpa) - Israel hat die Lieferungen von Treibstoff in den Gazastreifen gestoppt. Hintergrund seien die anhaltenden Attacken der radikalislamischen Hamas, bestätigte das Verteidigungsministerium am Dienstag. Diese Regelung gelte.

17.07.2018

Berlin (dpa) - Die Zahl der von Arbeitnehmern in Anspruch - genommenen medizinischen Reha-Leistungen wie Kuren ist einem Medienbericht zufolge in den letzten zehn Jahren um rund ein Fünftel gestiegen. -

17.07.2018

München (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sieht die Gründe für das andauernde Umfragetief seiner Partei vornehmlich auf Bundesebene. Es sei «überwiegend geprägt von Berliner Entscheidungen», sagte Söder dem «Münchner Merkur».

17.07.2018