Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Politik Steuerzahlerbund: Bis Mittwoch Arbeit nur für Staatskasse
Weltgeschehen Politik Steuerzahlerbund: Bis Mittwoch Arbeit nur für Staatskasse
16:37 17.07.2018
Berlin

Das teilte der Verband am Dienstag in Berlin mit. Die «Einkommensbelastungsquote» liege in diesem Jahr bei 54,3 Prozent - höher als je zuvor, beklagte der Steuerzahlerbund. «Von jedem verdienten Euro bleiben also nur 45,7 Cent zur freien Verfügung.»Der bei Ökonomen umstrittene «Steuerzahler-Gedenktag», der in diesem Jahr auf den 18. Juli fällt, ist ein jährlich wiederkehrendes Rechenexempel. Es zeigt an, wie viel der Staat vom Bruttoeinkommen über Steuern und Sozialabgaben einbehält. Aktuell treibe die gute Lohnentwicklung die Menschen in immer höhere Steuersätze, heißt in der Mitteilung des Verbandes.Die FDP mahnte deshalb eine steuerliche Entlastung der Mittelschicht an. Angesichts der «gigantischen Steuereinnahmen» sei es eine Dreistigkeit, dass der Staat den Bürgern mehr als die Hälfte ihrer eigenen Leistung abnehme, kritisierte FDP-Fraktionsvize Christian Dürr. Er forderte «die vollständige Abschaffung des Solis, die Beseitigung der kalten Progression und des Mittelstandsbauchs».

Von dpa

Berlin/München (dpa) - Seit der Ausweitung des Unterhaltsvorschusses ist die Zahl der staatlich unterstützten Kinder innerhalb weniger Monate sprunghaft angestiegen.

17.07.2018

Osnabrück (dpa) - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt will die Aufmerksamkeit stärker auf negative Nebenwirkungen der Phosphor-Nutzung lenken. Pflanzenwachstum sei ohne einen funktionierenden Phosphorhaushalt nicht vorstellbar, aber der Abbau habe gravierende Umweltauswirkungen.

17.07.2018

Tel Aviv (dpa) - Israel hat die Lieferungen von Treibstoff in den Gazastreifen gestoppt. Hintergrund seien die anhaltenden Attacken der radikalislamischen Hamas, bestätigte das Verteidigungsministerium am Dienstag. Diese Regelung gelte.

17.07.2018