Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Politik Weniger direkte Demokratie in den Kommunen
Weltgeschehen Politik Weniger direkte Demokratie in den Kommunen
12:21 04.12.2018
Bremen

Das geht aus dem Bürgerbegehrensbericht 2018 hervor, den der Verein Mehr Demokratie am Dienstag vorgestellt.

Demnach gab es 2017 insgesamt 278 neue Bürgerbegehren, Ratsreferenden und Bürgerentscheide auf kommunaler Ebene. Das waren 15 Verfahren weniger als 2016 und 70 weniger als 2015.

Mehr als die Hälfte der Verfahren fanden 2017 in Süddeutschland statt: 105 in Bayern und 47 in Baden-Württemberg. In Bremen und im Saarland hingegen gab es gar keine Verfahren. Der Verein Mehr Demokratie erklärt das Gefälle mit den unterschiedlichen rechtlichen Hürden in den Ländern. Häufigste Themen der Verfahren sind laut dem Bericht öffentliche Sozial- und Bildungseinrichtungen, Wirtschaftsprojekte und Verkehrsprojekte.

München (dpa) - Bundesinnenminister und Noch-CSU-Chef Horst Seehofer hat nach eigenen Worten keine Angst mehr vor einem Ämterverlust.

04.12.2018
Politik Umfrage ergibt 13,5 Prozent - SPD fällt zurück auf Allzeit-Tief

Berlin (dpa) - Die SPD ist in einer Umfrage des Insa-Instituts zurück auf ihr Allzeit-Tief von 13,5 Prozent gefallen.

03.12.2018

Lange schien Spanien immun gegen die vielen rechtsextremen Strömungen in Europa. Nun hat überraschend die ultrarechte Vox in Andalusien das politische Parkett betreten - und zwar gleich mit einem zweistelligen Ergebnis. In Madrid herrscht Katerstimmung.

03.12.2018