Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter 14 Menschen sterben bei Busunfall in Afghanistan
Weltgeschehen Schlaglichter 14 Menschen sterben bei Busunfall in Afghanistan
09:11 21.09.2018

Weitere 29 Personen seien verletzt worden, sagte ein Sprecher des Polizeichefs, Mohibullah Mohib. Unter den Toten seien Frauen und Kinder. Unfallursache sei überhöhte Geschwindigkeit des Busses gewesen. Er geriet ins Schleudern und kollidierte mit einem Lastwagen, als er auf der Überlandstraße zwischen der westlichen Stadt Herat in Richtung Kabul unterwegs war.

Essen (dpa) - Der Essener Energiekonzern RWE hält trotz des tragischen Todesfalls am Hambacher Forst an der geplanten Rodung fest.

21.09.2018

Berlin (dpa) - Im Streit um die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat Vizekanzler Olaf Scholz eine Rückkehr zur Sacharbeit in der großen Koalition angemahnt.

21.09.2018

Hanoi (dpa) - Vietnams Präsident Tran Dai Quang ist tot.

21.09.2018