Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter 292 Menschen während französischer WM-Feiern in Gewahrsam
Weltgeschehen Schlaglichter 292 Menschen während französischer WM-Feiern in Gewahrsam
12:51 16.07.2018
Paris

In mehreren Städten kam es zu Ausschreitungen. In Paris, wo auf den Champs-Élysées am Abend mehrere Hunderttausend Menschen feierten, kam es ebenfalls zu Zwischenfällen. Im Bereich der Prachtstraße wurden nach Angaben der Polizeipräfektur etwa ein Dutzend Geschäfte beschädigt, so gingen Schaufensterscheiben zu Bruch. Jugendliche hätten Wein- oder Champagnerflaschen herausgetragen, berichtete die Zeitung «Le Parisien» - die Polizei habe Tränengas eingesetzt.

Von dpa

Berlin (dpa) - Fast zwei Drittel der Bundesbürger sehen einer Umfrage zufolge in Horst Seehofer einen politischen «Störenfried», der als Innenminister nicht mehr tragbar ist.

16.07.2018

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission nimmt den US-Zimmervermittler Airbnb ins Visier: Die Internetplattform verstoße mit teils unklaren Preisangaben und unzulässigen Geschäftsbedingungen gegen EU-Recht und habe bis Ende August Zeit für Korrekturen, erklärten die Brüsseler Behörde gemeinsam mit europäischen Verbraucherschutzbehörden.

16.07.2018

Helsinki (dpa) – Der russische Staatschef Wladimir Putin ist zu dem Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Helsinki eingetroffen.

16.07.2018