Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter 84-jähriger stürzt beim Wandern in die Tiefe - tot
Weltgeschehen Schlaglichter 84-jähriger stürzt beim Wandern in die Tiefe - tot
09:48 21.07.2018
Schliersee

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Freitag auf der Brecherspitze in Schliersee unterwegs. Er habe nach bisherigen Erkenntnissen das Gleichgewicht verloren und sei etwa 100 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei verletzte er sich tödlich. Einsatzkräfte bargen den Toten mit einem Hubschrauber. Ein anderer Wanderer hatte sich per Notruf an die Polizei gewandt, weil er einen Hut und ein Paar Skistöcke gefunden hatte.

Von dpa

Gaza (dpa) - Die im Gazastreifen verkündete Feuerpause hält vorerst: Eine israelische Armeesprecherin in Tel Aviv teilte am Morgen mit, in der Nacht seien keine Raketen oder Mörsergranaten mehr auf israelisches Gebiet gefeuert worden.

21.07.2018

Berlin (dpa) - Weit über 200 000 Kunden haben inzwischen die Umweltprämien der deutschen Autobauer zum Umstieg von einem alten Diesel auf ein saubereres Fahrzeug in Anspruch genommen.

21.07.2018

Bonn (dpa) - Im ersten Halbjahr dieses Jahres sind bei der Bundesnetzagentur fast so viele Beschwerden über den Post-Bereich eingegangen wie im gesamten Jahr 2017.

21.07.2018