Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter A1: Toter und Schwerverletzte bei mehreren Lkw-Unfällen
Weltgeschehen Schlaglichter A1: Toter und Schwerverletzte bei mehreren Lkw-Unfällen
06:18 10.07.2018
Hagen

Ein Lkw-Fahrer war laut Polizei nahezu ungebremst in ein Stauende mit drei anderen Lastern gefahren. Er wurde lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer des Lastwagens unmittelbar am Stauende wurde durch den Aufprall getötet. Die beiden Lkw-Fahrer in den Fahrzeugen davor zogen sich leichte und schwere Verletzungen zu. Bereits gestern Mittag war die A1 bei Wuppertal stundenlang gesperrt, nachdem ein Lkw auf einen mit Kohlenstaub beladenen Silozug aufgefahren war.

Von dpa

Chiang Rai (dpa) - Die bislang acht geretteten Jungen in Thailand sind nach dem Verlassen der Höhle wohlauf.

10.07.2018

Brüssel (dpa) - Knapp ein Jahr nach dem Fipronil-Skandal fordert der Verbraucherverband Foodwatch strengere EU-Regeln zum Schutz vor verunreinigten oder gesundheitsschädlichen Lebensmitteln.

10.07.2018

Abuja (dpa) - Die nigerianische Armee hat im Nordosten des Landes mehr als 180 ehemalige Kindersoldaten freigelassen und an das Kinderhilfswerk Unicef übergeben.

10.07.2018