Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Anleger erleichtert über Einigung im Asylstreit
Weltgeschehen Schlaglichter Anleger erleichtert über Einigung im Asylstreit
09:45 03.07.2018
Frankfurt/Main

«Das befürchtete Auseinanderbrechen der Union aus CDU und CSU wurde damit abgewendet», kommentierte Martin Utschneider vom Bankhaus Donner & Reuschel. In den ersten Handelsminuten legte der Leitindex Dax um 0,75 Prozent auf 12 330,33 Punkte zu. Am Vortag hatte er seine anfangs deutlichen Verluste bis zum Handelsende eingedämmt. Für den MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen ging es am Dienstagmorgen um 0,63 Prozent auf 25 822,81 Punkte hoch.

Von dpa

Moskau (dpa) - Der späte Jubel Belgiens über das Weiterkommen im WM-Achtelfinale gegen Japan liegt beim Turnier in Russland voll im Trend.

03.07.2018

Berlin (dpa) - Der frühere SPD-Chef Martin Schulz hat die CSU für ihr Verhalten im Asylstreit scharf kritisiert.

03.07.2018

Berlin (dpa) - Die SPD will dem asylpolitischen Kompromiss ihrer Koalitionspartner CDU und CSU nach Worten von Parteivize Ralf Stegner nur zustimmen, wenn dieser europäische Interessen wahrt.

03.07.2018