Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Ausländer dürfen in Neuseeland keine Häuser mehr kaufen
Weltgeschehen Schlaglichter Ausländer dürfen in Neuseeland keine Häuser mehr kaufen
09:58 15.08.2018
Wellington

Das Parlament in Wellington verabschiedete eine entsprechende Gesetzesinitiative von Premierministerin Jacinda Ardern. Ziel ist es, Einheimischen den Kauf von Wohneigentum leichter zu machen. In dem Pazifikstaat mit seinen etwa 4,7 Millionen Einwohnern sind die Immobilienpreise im vergangenen Jahrzehnt um 50 Prozent gestiegen. Die Regelung betrifft allerdings nur bestehende Häuser.

Von dpa

Rom (dpa) - Der italienische Regierungschef Giuseppe Conte hat nach dem Brückeneinsturz größere Anstrengungen bei der Kontrolle der Infrastruktur versprochen.

15.08.2018

Kabul (dpa) - Die radikalislamischen Taliban haben in der Nacht bei mehreren Angriffen in der nördlichen Provinz Baghlan mindestens 40 Sicherheitskräfte getötet.

15.08.2018

Frankfurt (dpa) - Die türkische Lira hat sich etwas von ihren heftigen Kursverlusten in den vergangenen Tagen erholt.

15.08.2018