Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter BDI fordert von neuer CDU-Chefin «kluge Wirtschaftspolitik»
Weltgeschehen Schlaglichter BDI fordert von neuer CDU-Chefin «kluge Wirtschaftspolitik»
18:11 07.12.2018

BDI-Präsident Dieter Kempf erklärte in Berlin: «Von der neuen CDU-Vorsitzenden müssen frische Impulse und Ideen zum Beispiel in der Steuer- und Finanzpolitik ausgehen.» Die deutsche Industrie stehe angesichts weltweiter Risiken und sich eintrübender Konjunkturerwartungen unter Druck. Kramp-Karrenbauer hatte sich im Wahlkampf für den CDU-Vorsitz für eine Steuerreform ausgesprochen.

Berlin (dpa) - Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue Bundesvorsitzende der CDU. Die Delegierten des Parteitages in Hamburg wählten die bisherige CDU-Generalsekretärin in Hamburg mit knapp 52 Prozent der Stimmen zur Nachfolgerin von Angela Merkel, die aber Kanzlerin bleiben wird.

07.12.2018

Hamburg (dpa) - Der bei der Wahl zum CDU-Vorsitz unterlegene Friedrich Merz hat seine Anhänger zur Unterstützung der neuen Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer aufgerufen.

07.12.2018

Berlin (dpa) - Es sind alarmierende Befunde: Angesichts zahlreicher Schlupflöcher wird der deutsche Immobiliensektor zunehmend zum Ziel von milliardenschwerer Geldwäsche.

07.12.2018