Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter BGH stärkt Mieter-Rechte bei Schönheitsreparaturen
Weltgeschehen Schlaglichter BGH stärkt Mieter-Rechte bei Schönheitsreparaturen
11:20 22.08.2018
Karlsruhe

Sie müssen eine unrenoviert übernommene Wohnung auch dann nicht beim Auszug streichen, wenn sie das dem Vormieter gegenüber einmal zugesagt haben. Das haben die obersten Zivilrichter in Karlsruhe entschieden. Eine solche Vereinbarung habe keinen Einfluss auf die Verpflichtungen von Mieter und Vermieter im Mietvertrag, hieß es. Nach einem Grundsatzurteil von 2015 darf der Vermieter den Mieter nicht ohne Ausgleich zu Schönheitsreparaturen verpflichten, wenn dieser eine unrenovierte Wohnung bezogen hat.

Von dpa

Berlin (dpa) - Der Bund plant wegen der starken Dürreschäden Hilfen für betroffene Landwirte.

22.08.2018

Camden (dpa) - Zwei Kleinkinder haben erst einen Autounfall im US-Bundesstaat Arkansas und dann mehrere Tage allein überlebt - ein Kind fanden Polizisten in einer Schlucht.

22.08.2018

Honolulu (dpa) - Hawaii bereitet sich wegen eines aufziehenden Wirbelsturms auf einen Notfall vor.

22.08.2018