Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Baerbock fordert einschneidende Maßnahmen gegen Klimawandel
Weltgeschehen Schlaglichter Baerbock fordert einschneidende Maßnahmen gegen Klimawandel
01:43 30.07.2018
Berlin

«Die Vorboten der Klimakrise sind angekommen», schrieb Baerbock in einem Beitrag für den «Kölner Stadt-Anzeiger». Nötig seien ein ambitioniertes Klimaschutzgesetz, ein CO2-Preis, der Abschied vom fossilen Verbrennungsmotor und das Abschalten alter Kohlekraftwerke. Zudem müsse ein Klimaanpassungsfonds aufgelegt werden - inklusive einer Entschädigungskomponente für diejenigen, die durch extreme Ereignisse besonders hart betroffen seien.

Von dpa

Harare (dpa) - Rund acht Monate nach dem Militärputsch in Simbabwe wird in dem Land im südlichen Afrika ein neuer Präsident gewählt.

30.07.2018

Berlin (dpa) - Der Bund der Steuerzahler fordert eine Entlastung für Rentner mit niedrigen Bezügen.

30.07.2018

Briançon (dpa) - Bei Unfällen in den französischen Alpen sind vier Menschen ums Leben gekommen.

29.07.2018