Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Beben erschüttert Urlauberinsel Lombok - mindestens 14 Tote
Weltgeschehen Schlaglichter Beben erschüttert Urlauberinsel Lombok - mindestens 14 Tote
12:42 29.07.2018
Jakarta

Das Beben hatte eine Stärke von 6,4. Viele Menschen wurden im Schlaf überrascht. Unter den Toten ist mindestens ein Touristin aus Malaysia. Mindestens 162 Menschen wurden verletzt. Befürchtet wird, dass die Opferzahlen noch steigen, weil manche Gebiete schwer erreichbar sind. Die Erschütterungen waren auch in etwa 40 Kilometern Entfernung auf Bali zu spüren. Dort rannten Urlauber in Panik aus ihren Hotels. Größere Schäden gab es dort aber wohl nicht.

Von dpa

Berlin (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt gegen den ehemaligen VW-Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn wegen des Verdachts auf Steuerstraftaten.

29.07.2018

Köln (dpa) - Die Dürre in Deutschland wirkt sich zunehmend auf die Schifffahrt aus.

29.07.2018

Alpen (dpa) - Wegen der Trockenheit in diesem Sommer könnten Pommes Frites künftig wegen der schlechten Kartoffelernte teurer werden.

29.07.2018