Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Behörde räumt Fehler bei abgeschobenem Asylbewerber ein
Weltgeschehen Schlaglichter Behörde räumt Fehler bei abgeschobenem Asylbewerber ein
17:04 18.07.2018
Nürnberg

Die Behörde hatte den Asylbescheid des Mannes nach Angaben eines Sprechers zunächst an eine falsche Adresse geschickt. Danach ging das Bamf trotz eines richterlichen Hinweises davon aus, dass der Asylbescheid rechtskräftig abgelehnt war - der Mann seine Klage dagegen also zu spät eingereicht hätte. Die Behörde will nun «die für eine Rückholung notwendigen Schritte zeitnah durchführen».

Von dpa

Karlsruhe (dpa) - Menschen mit zwei oder mehr Wohnungen werden künftig beim Rundfunkbeitrag nur einmal zur Kasse gebeten.

18.07.2018

Berlin (dpa) - In sozialen Medien, Blogs und Online-Kommentaren ist der Antisemitismus einer neuen Studie zufolge so stark wie noch nie.

18.07.2018

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge will einen wohl unrechtmäßig abgeschobenen Asylbewerber aus Afghanistan zurückholen.

18.07.2018