Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Belgien wirft Brasilien raus: 2:1 im WM-Viertelfinale
Weltgeschehen Schlaglichter Belgien wirft Brasilien raus: 2:1 im WM-Viertelfinale
22:01 06.07.2018
Kasan

Angetrieben von den überragenden Eden Hazard und Kevin De Bruyne warfen die Roten Teufel vor 42 873 Zuschauern in Kasan Brasilien mit einem 2:1 aus dem Turnier. In der Schlussphase musste das Team allerdings zittern. Belgien steht damit zum zweiten Mal nach 1986 in einem WM-Halbfinale und kann am Dienstag gegen Nachbar Frankreich erstmals den Sprung ins Endspiel schaffen.

Von dpa

Münster (dpa) - Der Eurojackpot von 90 Millionen Euro geht je zur Hälfte nach Sachsen-Anhalt und nach Hessen.

06.07.2018

Meseberg (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat ungeachtet aller aktuellen Spannungen mit den USA die überragende Bedeutung der transatlantischen Beziehungen hervorgehoben.

06.07.2018

Genf (dpa) - Die Zahl der über das Mittelmeer nach Europa geflüchteten Menschen ist im ersten Halbjahr 2018 deutlich gesunken.

06.07.2018