Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Beobachter: 32 Tote bei Selbstmordanschlägen in Syrien
Weltgeschehen Schlaglichter Beobachter: 32 Tote bei Selbstmordanschlägen in Syrien
09:29 25.07.2018
Damaskus

Wie die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte in London berichtete, wurden bei den drei Anschlägen in der südsyrischen Stadt Al-Suweida auch 30 Menschen verletzt. Bei den Opfern handelt es sich demnach um Sicherheitskräfte, ihre Verbündeten und Zivilisten. Die amtliche Nachrichtenagentur Sana berichtete, ein Attentäter habe sich in einem Markt in die Luft gesprengt.

Von dpa

Vientiane (dpa) - Wassermassen aus einem geborsten Staudamm haben in Laos Tausende Häuser weggeschwemmt.

25.07.2018

Washington (dpa) - Vor seinem Treffen mit der EU-Führung zum Handelsstreit hat US-Präsident Donald Trump einen Deal vorgeschlagen, an dessen Umsetzung er offenkundig selbst nicht glaubt.

25.07.2018

Berlin (dpa) - Die Grünen haben im Fall des früheren deutschen Nationalspielers Mesut Özil Innen- und Sportminister Horst Seehofer scharf kritisiert.

25.07.2018