Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Bericht: Krisensitzung in Teheran – Ruhani einbestellt
Weltgeschehen Schlaglichter Bericht: Krisensitzung in Teheran – Ruhani einbestellt
12:14 15.07.2018
Teheran

Das gab das Nachrichtenportal Alef bekannt. Angeblich will Chamenei mit Ruhani und seinen Ministern die akute Finanzkrise im Land besprechen. Aber da alle Minister einbestellt worden sind, schließen Beobachter auch eine Rücktrittsforderung an Ruhani nicht aus. Die Hardliner im Land werfen ihm vor, sich mit dem Wiener Atomabkommen von 2015 verkalkuliert und nach dem Ausstieg der USA den Iran in eine Krise gestürzt zu haben. 

Von dpa

Rom (dpa) - Hunderte gerettete Migranten harren weiter auf zwei Militärschiffen vor der italienischen Küste aus.

15.07.2018

Istanbul (dpa) - Mit neuen Dekreten hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan den Staatsumbau nach seinen Vorstellungen weiter vorangetrieben.

15.07.2018

Köln (dpa) - Der Kölner Kardinal Rainer Woelki sieht Parallelen zwischen der bei der Weltmeisterschaft gescheiterten deutschen Fußball-Nationalmannschaft und der katholischen Kirche.

15.07.2018