Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Brennender Vogel setzt Feld in Flammen
Weltgeschehen Schlaglichter Brennender Vogel setzt Feld in Flammen
22:09 03.07.2018
Rostock

Nach Angaben der Polizei hatte das Tier Zeugen zufolge auf der Oberleitung einer Bahnlinie gesessen und dort einen Kurzschluss ausgelöst. Daraufhin fiel der Vogel brennend zu Boden - und entzündete das trockene Feld. Nach ersten Schätzungen wurden rund 7 Hektar zerstört. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

Von dpa

Genf (dpa) - Die Lage in der heftig bombardierten Stadt Daraa im Süden Syriens spitzt sich nach Angaben der Vereinten Nationen weiter zu.

03.07.2018

Düsseldorf (dpa) - Ein brennender Linienbus hat die Autobahn 44 in der Nähe des Düsseldorfer Flughafens blockiert.

03.07.2018

Berlin (dpa) - Der schwarz-rote Koalitionsausschuss um Kanzlerin Angela Merkel hat am Abend seine Beratungen über den Migrationskompromiss der Union vertagt.

03.07.2018