Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Brief von Martin Luther wird in den USA versteigert
Weltgeschehen Schlaglichter Brief von Martin Luther wird in den USA versteigert
00:41 11.07.2018
Boston

Luther habe den eine Seite langen Brief im September 1543 verfasst, teilte das Auktionshaus RR Auction in Boston mit. Adressat sei der Vorsteher der Nikolaikirche in Berlin, Georg Buchholzer, gewesen. Es geht in dem Brief um einen Streit zwischen Buchholzer und einem Brandenburger Kollegen um den Umgang mit Juden in der Gegend. Der Brief sei «außergewöhnlich gut erhalten», hieß es vom Auktionshaus.

Von dpa

München (dpa) – Nach gut fünf Jahren und mehr als 430 Prozesstagen steht der NSU-Prozess unmittelbar vor dem Ende: Am Vormittag will das Münchner Oberlandesgericht das Urteil gegen die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe und vier Mitangeklagte sprechen.

10.07.2018

Moskau (dpa) - Kroatien und England stehen sich heute im zweiten Halbfinale der Fußball-WM im Moskauer Luschniki-Stadion gegenüber.

10.07.2018

Islamabad (dpa) - Bei einem Selbstmordattentat auf eine Wahlkampfveranstaltung in der nordwestpakistanischen Stadt Peshawar sind mindestens 13 Menschen getötet worden - darunter ein Mitglied einer prominenten Politikerfamilie.

10.07.2018