Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Brückeneinsturz in Italien: Zahl der Opfer auf 35 gestiegen
Weltgeschehen Schlaglichter Brückeneinsturz in Italien: Zahl der Opfer auf 35 gestiegen
07:48 15.08.2018
Genua

Die Zahl der Toten stieg damit auf 35, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa am frühen Morgen unter Berufung auf die Präfektur in Genua berichtete. Unter den 35 Opfern sind auch drei Minderjährige im Alter von acht, zwölf und dreizehn Jahren, wie Ansa bereits in der Nacht unter Berufung auf das Innenministerium gemeldet hatte. Darüber hinaus seien 16 Menschen verletzt worden.

Von dpa

Seoul (dpa) - Südkorea will noch in diesem Jahr mit dem Bau eines innerkoreanischen Eisenbahnnetzes beginnen.

15.08.2018

Kabul (dpa) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Morgen ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen.

15.08.2018

Berlin (dpa) - Mit Blick auf den verheerenden Einsturz im italienischen Genua mit vielen Toten hat ein Experte Zweifel an der Stabilität von Autobahnbrücken in Deutschland geäußert.

15.08.2018