Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Chef von US-Katastrophenschutzbehörde Fema tritt zurück
Weltgeschehen Schlaglichter Chef von US-Katastrophenschutzbehörde Fema tritt zurück
06:01 14.02.2019

«Es ist an der Zeit für mich, nach Hause zu meiner Familie zu gehen», hieß es in einer von Fema veröffentlichten Mitteilung Longs. Nähere Angaben zu den Gründen des Rücktritts machte Long nicht. Dem Behördenchef war im vergangenen Jahr die unerlaubte Nutzung von Dienstfahrzeugen durch ihn und seine Familie vorgeworfen worden. Nach einer Untersuchung des Generalinspekteurs des Heimatschutzministeriums war dem Steuerzahler dadurch ein Schaden von mehr als 150 000 US-Dollar entstanden.

Los Angeles (dpa) - Es ist kein Oscar, aber immerhin ein «Oscat»: Die Tierrechtsorganisation Peta hat Hollywood-Star Bradley Cooper für sein Erstlings-Regiewerk «A Star is Born» mit ihrem «Oscat»-Preis als bester Regisseur ausgezeichnet.

14.02.2019

Los Angeles (dpa) - Der US-amerikanische Musiker Ryan Adams hat Vorwürfe von sexuellem Fehlverhalten und Manipulation zurückgewiesen.

14.02.2019

Berlin (dpa) - Von einer Grundrente nach dem Modell von SPD-Sozialminister Hubertus Heil würden nach Medienberichten Rentner in Ostdeutschland anteilsmäßig wohl besonders profitieren.

14.02.2019