Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Ditib bedauert Veranstaltungsverbot an Moschee in Köln
Weltgeschehen Schlaglichter Ditib bedauert Veranstaltungsverbot an Moschee in Köln
11:51 29.09.2018

«Mit Bedauern entgegnet DITIB dieser Verfügung und kann die Begründungen nicht nachvollziehen», heißt es in einer auf Facebook verbreiteten Mitteilung. Der Verband werde der Anweisung folgen - «gemäß unseres Respektes gegenüber dem Recht». Die Ditib hatte zuvor auf Facebook zu der Veranstaltung an der Moschee eingeladen und mit bis zu 25 000 Besuchern gerechnet.

Piräus (dpa) - Der Mittelmeer-Hurrikan «Sorbas» hat an Stärke verloren, nachdem er am Samstagmorgen das griechische Festland erreicht hat.

29.09.2018

Berlin (dpa) - Die Beliebtheitswerte von Bundesinnenminister Horst Seehofer sind nach einer Umfrage stark eingebrochen.

29.09.2018

Berlin (dpa) - Nach dem Streik von Flugbegleitern und Piloten beim Billigflieger Ryanair hat die Gewerkschaft Verdi die aus ihrer Sicht große Beteiligung hervorgehoben.

29.09.2018