Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Dopingeverdacht gegen Boxweltmeister Charr - WM-Kampf abgesagt
Weltgeschehen Schlaglichter Dopingeverdacht gegen Boxweltmeister Charr - WM-Kampf abgesagt
13:41 20.09.2018

Nach Angaben seines Managements habe die Voluntary Anti-Doping Association bei einer freiwilligen Trainingskontrolle des in Köln lebenden Syrers «zwei auffällige Stoffe» gefunden. Charr muss sich zu den Vorwürfen äußern und hat die Möglichkeit, die B-Probe öffnen zu lassen. Charr bestreitet laut «Express» die Einnahme verbotener Mittel: «Ich bin von der Nachricht total geschockt und weine nur noch», sagte Charr der Kölner Zeitung.

Salzburg (dpa) - Nach jahrelangem Streit über die Verteilung von Flüchtlingen forciert die EU nun die Zusammenarbeit mit nordafrikanischen Ländern, um die Menschen gar nicht erst nach Europa kommen zu lassen. Ägypten sei zu konkreten Gesprächen bereit, sagte der EU-Ratsvorsitzende und österreichische Kanzler Sebastian Kurz beim EU-Gipfel in Salzburg.

20.09.2018

München (dpa) - SPD-Chefin Andrea Nahles sieht in ihrer Partei nur vereinzelte Forderungen nach einem Ende der großen Koalition.

20.09.2018

Zürich (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist in der Weltrangliste um drei Plätze nach oben geklettert.

20.09.2018